Dieser Artikel befasst sich mit dem Export von Belegdaten aus domonda zu ADDISON OneClick.

Export aus domonda

Die Übertragung zu ADDISON OneClick erfolgt durch eine manuelle Übertragung über die Exportfunktion in domonda auf der Belegansicht.

Im nun erscheinenden Popup wählen Sie die Art des Exportes aus (ADDISON OneClick) und können den Export zeitgleich als “Dies ist ein Buchhaltungsexport” markieren. Damit werden die Belege als verbucht markiert und können nachträglich nur mehr durch ausgewählte Benutzer geändert werden. Über den Knopf “Exportieren” wird der Export gestartet.

 

Übertragung - ADDISON OneClick

Nach dem Download der Belegdaten öffnen Sie in Ihrem Mandantenportal von ADDISON OneClick die Anwendung “SMART Connect”.

Sie befinden sich nun auf dem Dashboard

Öffnen Sie nun über den Pfeil den Seitenbereich

Wechseln Sie nun in den Menüpunkt “Import Daten”

Klicken Sie im oberen Bereich auf den Reiter “Daten importieren”

Um nun die Daten zu importieren wählen Sie bitte domonda als Datenquelle aus.

Klicken Sie anschließen auf “Datei hinzufügen”.

Wählen Sie nun die domonda Exportdatei für ADDISON OneClick aus.

Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit “Öffnen”.

Nun werden die Dateien geprüft. Sobald der Prozess abgeschlossen wurde und keine Fehlerquellen vorhanden sind klicken Sie bitte auf “Importieren”.

Sie können die importierten Bewegungen nun unter “Belege und Zahlungen” einsehen.

Die importierten Bewegungen werden nicht sofort an die Steuerkanzlei übermittelt, sondern automatisch, in einem periodischen Lauf, je nachdem, wie Sie es mit Ihrem Steuerbüro vereinbart haben.

Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht an support@domonda.com. Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter.